Mortal Kombat Wiki
Advertisement
ReptileUMK3stance.gif

Reptile ist ein Charakter der Mortal Kombat-Reihe. Er ist einer der wenigen Charakter, der seit dem ersten Teil in der Serie auftritt. Das erste Mal spielbar war Reptile jedoch erst in Mortal Kombat II.

Über Reptile[]

Reptile ist ein in grün gekleidetes, halb-humanoides, halb-reptilisches Wesen und verkörpert den typischen, unzufriedenen Handlanger. Einerseits sagt man ihm nach, dass er äußerlich als besonders abstoßend wirkt, gilt jedoch andererseits als besonders stark und uneingeschränkt loyal, denn anders als andere Gefolgsmänner, strebt er nicht nach mehr Macht.

Reptiles ursprüngliches Design beruht auf der Kombination von Sub-Zero und Scorpion (Blau + Gelb = Grün) und zunächst verfügte er auch über eine Kombination ihrer Fähigkeiten. Erst im weiteren Verlauf der Reihe kristallisierte sich sein Charakter mehr heraus.

Erscheinungsbild[]

Das Erscheinungsbild von Reptile hat sich in nahezu jedem Mortal Kombat-Spiel verändert. Während er vom ersten Teil bis Mortal Kombat Trilogy noch in menschlicher Form dargestellt worden ist, wurde er in Mortal Kombat 4 erstmals zu einem Menschen-Reptilien-Hybriden. In Mortal Kombat: Deadly Alliance, Mortal Kombat: Shaolin Monks und Mortal Kombat: Armageddon sieht man Reptile in seiner animalischsten Darstellungsform. In Mortal Kombat (2011) verfügt er erneut über ein anderes reptilienartiges Aussehen, bis sein Aussehen in Mortal Kombat X sich endgültig von allen anderen Charackteren losriss und ein völlig neues Design entwickelte.

Galerie[]

Bilder[]

Videos[]

Advertisement