FANDOM


Mortal Kombat II
MK II
PublisherMidway
EntwicklerMidway
Erscheinungsdatum25. Juni 1993
SystemeArcade, SNES, Game Boy, Sega Saturn, Sega 32X, Mega Drive/Genesis, Sega Game Gear, Sega Master System, PlayStation, PC, Amiga
SpielmodiEinzelspieler, Mehrspieler
VorgängerMortal Kombat (1992)
NachfolgerMortal Kombat 3

"Mortal Kombat II" ist der zweite Titel in der Mortal Kombat-Reihe. Es handelte sich ursprünglich um ein Arcade-Automatenspiel und wurde später auf die Heimkonsolen übertragen.

Story Bearbeiten

Nachdem Shang Tsung im vorherigen Turnier besiegt worden war, flehte er seinen Gebieter Shao Kahn an, sein Leben zu verschonen. Er macht ihm den Vorschlag, ein neues Turnier abzuhalten, das aber in Outworld stattfindet, so dass die Kämpfer von Earthrealm nicht ablehnen können. Das Turnier ist gefährlich, denn Shao Kahn hat nun einen Heimvorteil, und ein Sieg von Outworld würde das Gleichgewicht verschieben und eine Verschmelzung mit Earthrealm erlauben...

Charaktere und Darsteller Bearbeiten

Wiederkehrende Charaktere Bearbeiten

  • Liu Kang (Ho Sung Pak): Der Shaolin-Mönch, der das Mortal Kombat-Turnier gewonnen hat. Er reist nach Outworld, um die Mönche, die bei einem Angriff umkamen, zu rächen.
  • Johnny Cage (Daniel Pesina): Ein Film-Star aus Hollywood, der Liu Kang auf seiner Reise nach Outworld begleitet.
  • Scorpion (Daniel Pesina): Ein Geist aus der Hölle, der sich an Sub-Zero, dem Mörder seiner Familie rächen möchte.
  • Shang Tsung (Phillip Ahn, M.D.): Der böse Magier konnte Shao Kahn dazu überreden, sein Leben zu verschonen, nachdem er das letzte Turnier verloren hatte. Außerdem erhielt er seine Jugendlichkeit zurück, was ihn noch gefährlicher macht.
  • Raiden (Carlos Pesina): Der Donnergott kehrt zum Turnier zurück, um Shao Kahns Plan für die Eroberung Earthrealms zu verhindern.
  • Reptile (Daniel Pesina): Der persönliche Leibwächter von Shang Tsung kehrt nun erstmals als spielbarer Charakter zurück.

Neue Charaktere Bearbeiten

  • Baraka (Richard Divizio): Ein Kriegsherr der Tarkata und Untergebener von Shao Kahn.
  • Jax (John Parrish): Ein Major der Special Forces, der am Turnier teilnimmt, um seine Kameradin Sonya Blade aus der Gefangenschaft zu retten.
  • Kitana (Katalin Zamiar): Shao Kahns Stieftochter und persönliche Meuchelmörderin.
  • Kung Lao (Anthony Marquez): Ein Shaolin-Mönch, der sich die Zerstörung seines Tempels rächen möchte. Er ist der beste Freund von Liu Kang.
  • Mileena (Katalin Zamiar): Shao Kahns persönliche Meuchelmörderin und Kitanas Klon.
  • Sub-Zero (Daniel Pesina): Ein Kämpfer der Lin Kuei und jüngerer Bruder des ursprünglichen Sub-Zero.

Nicht-spielbare Charaktere Bearbeiten

  • Jade (Katalin Zamiar): Eine Meuchelmörderin aus Outworld, die nicht durch Projektile verletzt werden kann. Sie ist eine Jugendfreundin und Beschützerin von Kitana.
  • Smoke (Daniel Pesina): Ein Freund von Sub-Zero aus dem Lin Kuei. Er ist stets von Rauchwolken umgeben.
  • Noob Saibot (Daniel Pesina) Ein böser, schwarzer Ninja, dessen wahre Identität erst viel später in "Mortal Kombat: Deception" offenbart wird.
  • Kintaro (Stop-Motion): Ein Kämpfer der Shokan, General in Shao Kahns Armee und Goros Nachfolger.
  • Shao Kahn (Brian Glynn, Stimme von Steve Ritchie): Der Kaiser von Outworld.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.